Ortsverband Süd

Unser Ortsvorstand (mit Wahl vom 15. Juli 2019): Maximilian Wirtz, Renate Cullmann, Aurelie Mattmüller, Sebastian Lehrack (v.l.n.r.)

Regelmäßig finden Themenabende und OV-Versammlungen statt. Aufgrund der aktuellen Situation meistens digital (bspw. Zoom). Zugangsdaten werden gerne auf Anfrage zugesendet.

Zugeordnete Münchner Stadtbezirke:

 Zugeordnete Umlandgemeinden:

Treffen

Tagungsorte des OV München-Süd: In ’normalen‘ Zeiten treffen wir uns meist in der Gaststätte Hans Mielich, Hans-Mielich-Str. 22, 5 Gehminuten vom Candidplatz U 1 entfernt, Ausgang Hans-Mielich-Straße, Bus 54 oder Expressbus X30.
Interessierte Nicht-Mitglieder sind als Gäste jederzeit herzlich willkommen!

Kontakt

Mail
ov.sued@dielinke-muc.de
Social Media
Facebook-Seite des OV Süd

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
Juli
26
27 28 29 30 31
August
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
September
1
2 3 4 5
Frühere Termine Spätere Termine
OV Süd

Nachrichten

Münchner LINKE stellt Kerem Schamberger als Direktkandidaten zur Bundestagswahl für München-Süd auf

Kerem Schamberger wird als LINKE-Direktkandidat für den Wahlkreis 219 München-Süd für die Bundestagswahl antreten. Die Aufstellungsversammlung sprach ihm mit 86 Prozent ihr klares Vertrauen aus. Der 34-jährige Kommunikationswissenschaftler ist Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ludwig-Maximilians-Universität. Kerem Schamberger zu seiner Nominierung: „Egal ob Gesundheit, Wirtschaft, Klima oder Demokratie – wir haben es mit mehrfachen Krisen […]

LESUNG UND DISKUSSION MIT KLAUS WEBER

LESUNG UND DISKUSSION MIT KLAUS WEBER – 13. JANUAR 2021, 19 Uhr Mit einer Buchvorstellung startet DIE LINKE im Münchner Süden ins Neue Jahr. Klaus Weber liest aus seinem aktuellen Buch »Jagdszenen aus Oberbayern«. Im Anschluss ist Raum für Fragen an den Autor und Diskussion. ZUM BUCH »Alle Fest- und Feiertagsreden deutscher Politiker_innen sind Makulatur. […]

Die Kampagne jetzt #neuverteilen! am Infostand in Untergiesing

„Es sind ja gar keine Wahlen – und ihr steht da!“ Auch solche Aussagen waren am Infostand am 22. Oktober in Untergiesing zu hören. „Wir hatten gute Gespräche, die Menschen erzählten uns ihre Sorgen angesichts steigender Mieten und der Angst, aus der Stadt verdrängt zu werden. Unter dem Motto „Pflegenotstand stoppen“ zeigten sie ihre Solidarität […]

Neuere Nachrichten Ältere Nachrichten