Über uns

Eine solidarische Stadt – demokratisch und für alle!

wir alle leben und arbeiten in München, verbringen hier unsere Freizeit und pflegen soziale Beziehungen. Menschen mit unterschiedlicher
Herkunft und diversen Lebensentwürfen sollen hier ein gutes und selbstbestimmtes Leben führen können – unabhängig von ihrer sozialen Situation. In der Realität sieht es leider anders aus: Die Grund- und Immobilienspekulation boomt, Mieten steigen ins Unermessliche, Luxussanierungen und Spekulationsobjekte zerstören gewachsene Viertelstrukturen. Nahverkehr und Kliniken werden nach „Wirtschaftlichkeit“ ausgerichtet – auf Kosten von Infrastruktur, öffentlicher Versorgung, Umwelt und unseren natürlichen Lebensgrundlagen.

Freiräume sind knapp: Ob Kunst, Kultur, soziales Miteinander oder Freizeitgestaltung – auf allem klebt in München ein Preisschild. Wegen der hohen Kosten leben die meisten für die Arbeit, anstatt für ein gutes Leben zu arbeiten.

Wir wollen das ändern – gemeinsam mit Dir. Holen wir uns die Stadt zurück!

Die Stadt muss denen gehören, die in ihr leben, wohnen und arbeiten. Wir alle sollen das politische Geschehen in der Stadt, im Bezirk und im Viertel
unmittelbar bestimmen. DIE LINKE möchte den Ausbau demokratischer Mitentscheidung. Der öffentliche Raum muss ausgeweitet werden und der
Bevölkerung ohne große Hürden zur Verfügung stehen. Kunst und Kultur brauchen leicht zugängliche und dauerhafte Freiräume. Bei alldem dürfen
Herkunft, soziale Situation, Geschlecht, Sexualität, Religion oder körperliche Einschränkungen keine Rolle spielen. Wir stehen für eine enge städtische Zusammenarbeit mit und eine Förderung von zivilgesellschaftlichen Initiativen für Inklusion und im Kampf gegen Rechts.

München wird mit uns ein sicherer Hafen – und das nicht nur als Lippenbekenntnis.

Der Kreisverband der Münchner LINKEN umfasst die Stadt München, sowie den Landkreis München und seine Gemeinden. Der Kreisverband untergliedert sich in vier Ortsverbände. West/Mitte, Ost, Nord und Süd.

Die Ortsverbände entsprechen den Münchner Bundestagswahlkreisen. Die Gemeinden des Landkreises werden je nach Lage dem benachbarten Ortsverband zugeordnet.

DIE LINKE. München ist Teil des Landesverbandes DIE LINKE. Bayern und auch der Gesamtpartei DIE LINKE, die auf europäischer Ebene Mitglied in der Europäischen LINKEN (European LEFT) ist.

Oberstes Organ der Münchner LINKEN ist die Kreismitgliederversammlung. Sie bestimmt die politische Richtung des Kreisverbandes. Zwischen den Mitgliederversammlungen kümmert sich der Kreisvorstand um die Arbeit des Kreisverbandes und koordiniert die gemeinsamen Aktivitäten der Ortsverbände und Arbeitsgemeinschaften.

Der Kreisvorstand besteht aus:

  • Zwei Kreissprecher*innen
  • Zwei stellvertretende Kreissprecher*innen für besondere Aufgaben
  • Eine*r Finanzverantwortlichen
  • je eine*r Vertreter*in der vier Ortsverbände
  • de*r vom Jugendverband linksjugend [’solid] vorgeschlagenen jugendpolitischen Sprecher*in

Den Kreisvorstand vervollständigen bis zu drei weitere Vorstandsmitglieder, die in den Gesamtvorstand gewählt werden können.

Bei Personenwahlen gilt bei uns eine Mindestquotierung: Mindestens 50 Prozent aller Plätze sind für Frauen* reserviert.

Arbeitsgemeinschaften sind das Herz unserer parteiinternen Demokratie. Alle Mitglieder unseres Kreisverbandes können sich zu Arbeitsgemeinschaften und Basisorganisationen zusammenschließen.

Mitmachen. Mitentscheiden. Das ist das Prinzip aller Gliederungen.

Für eine soziale Stadt – Solidarisch. Gerecht. Für alle!

Wir heißen alle Menschen, die bei uns aktiv werden wollen, herzlich Willkommen!

Zurück