Eva Schreiber

Mitglied des deutschen Bundestages

  • Geboren in Köln; römisch-katholisch; verheiratet; vier Kinder
  • 1977 Abitur in Hürth bei Köln
  • 1979 bis 1982 Ausbildung zur Masseurin und medizinischen Bademeisterin
  • 1986 bis 1990 Ausbildung zur Heilpraktikerin
  • 1999 bis 2004 Studium der Ethnologie, Religionswissenschaften und Interkulturelle Kommunikation, Abschluss Magister
  • 1982 bis 1986 Inhaberin einer Diskothek in Köln
  • seit 1990 bis jetzt: freiberufliche Tätigkeit als Dozentin in der Erwachsenenbildung mit Schwerpunkt Interkulturelle Kommunikation und Pflege
  • Seit 2011 Mitglied bei DIE LINKE. und Sprecherin der LAG Christ*innen DIE LINKE. Bayern
  • 2013 bis 2014 Mitglied im Ortsvorstand OV West/Mitte DIE LINKE. Kreisverband München
  • seit 2014 Kreissprecherin der LINKEN in München
  • Seit 2014 Mitglied im Orgateam Bündnis STOP TTIP CETA TiSA München
  • seit 2016 Mitglied des Landesvorstands DIE LINKE. Bayern.
  • seit September 2017 Mitglied im deutschen Bundestag, gewählt über die Landesliste Bayern
    Mitgliedschaft als ordentliches Mitglied:
    – Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
    – Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
    Mitgliedschaft als stellvertretendes Mitglied:
    – Ausschuss für Gesundheit
  • Mitglied bei ver.di;
  • Mitglied bei DGV (Deutsche Gesellschaft für Völkerkunde)

siehe dazu auch: www.bundestag.de/abgeordnete

und meine Homepage: Eva-Maria-Schreiber

Zurück