Leben ohne Existenzangst – Pressespiegel zur Wahlkampagne

Kostenloser ÖPNV, mehr Sozialwohnungen und Armutsbekämpfung. Am 14. Januar 2020 haben wir unsere Wahlkampagne für 2020 vorgestellt. Hier ein kleiner Pressespiegel:

Leben ohne Existenzangst: 
Kostenloser Nahverkehr, mehr Sozialwohnungen: Die Linke stellt ihre Wahlkampagne vor
SZ, 14. Januar 2020
https://www.sueddeutsche.de/muenchen/muenchen-kommunalwahl-linke-kampagne-1.4756559

Die Linke will 60.000 Sozialwohnungen in München
Armutsbekämpfung, Pflegenotstand, kostenloser MVV für alle: Die Linke stellt ihre Kampagne zur Kommunalwahl vor und attackiert SPD und Grüne.
AZ , 14. Januar 2020
https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.wahlprogramm-vorgestellt-die-linke-will-60000-sozialwohnungen-in-muenchen.0f678399-e514-4fd8-834b-0424ca9badd2.html

Wahlprogramm der Linke: Mal kein Radl-Streit
Die Rathausreporterin Emily Engels über Armutsbekämpfung.
AZ, 14. Januar 2020
https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.az-kommentar-wahlprogramm-der-linke-mal-kein-radl-streit.c546f424-4356-42a5-8f88-0b24c7140102.html

Linke will kostenlosen ÖPNV in München
Die Linke will bis 2025 einen kostenlosen ÖPNV in München. Heute hat die Partei in München ihre Kommunalwahlkampagne vorgestellt.
münchen.tv, 14. Januar 2020
https://www.muenchen.tv/mediathek/video/linke-will-kostenlosen-oepnv-in-muenchen/

Zurück